Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.


Der Mann von heute ist gepflegt und hat Stil. Neben dem perfekten Haarschnitt gehört unlängst ein gepflegter Bart. Behaltet dieses Potenzial in Eurem Salon und bietet eine Rund-um-pflege für den Mann an. Es werden Basis Techniken genau erklärt und detailliert besprochen. Warenkunde und Werkzeugkunde sind selbstverständlich, hierbei werden klassische und moderne Werkzeuge gezeigt, erklärt und ein Basiswissen von Produkten vermittelt.

Nur ein gepflegter Bart ist ein guter Bart. Es gibt sehr viele Männer die Bart tragen, aber dennoch nicht wissen wie Mann die Haarpracht im Gesicht richtig pflegt und formt. Es gibt eine große Vielfalt an Bartölen und Bürsten. Da wo Rasieren aufhört beginnt die Bartpflege.

Bei diesem 1-tägigen Seminar erlernst Du Das Fading, Formen und Pflegen von verschiedenen Bärten und Haaren von Grund auf.

Kurs-Nr.: FA 4
Termine: 18. März 2019
Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr
Preis:

189,00 € pro Mitglied
209,00 € pro Nichtmitglied
Min. Teilnehmer 8
Zielgruppe: Auszubildende, Jungfriseure & Top-Stylisten
Ort: Friseur-Akademie Baden-Württemberg
Referentin:
Manuel Winter
Was muss ich mitbringen:
persönliches Handwerkszeug, Model
(Maschinen und Rasiermesser werden gestellt)

 

Weiter Infos zu den Seminaren erhalten Sie in der Ausschreibung und bei:

Andrea Beierlein
0711/60770-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



AGBs
:

AGB Seminare Friseur und Kosmetik Akademie BW

 

Anmeldung

Alle Preise inkl. MwSt.

Der Veranstalter (FFK) behält sich das Recht vor, auf eigenen Beschluss einzelne Wettbewerbe zu streichen oder umzuprogrammieren. Im Fall einer solchen Streichung oder Umprogrammierung zahlt der Veranstalter, jedem Wettbewerber die von ihm entrichtete Startgebühr zurück.

Mit Absenden der Anmeldung gilt dieser Absatz als gelesen und anerkannt!

Bitte leisten Sie keine Vorauszahlung!!
Sie bekommen mit der Teilnahmebestätigung eine Aufstellung der Teilnahmegebühren, Informationen zum Bankeinzug sowie Ihre Teilnehmernummer.

Die Bezahlung der Startgebühren und die damit verbundene Startberechtigung erfolgt ausschließlich über Bankeinzug, eine andere Zahlweise ist nicht möglich!

Bankverbindung:

SEPA-Lastschriftverfahren - Mandat für einmalige Zahlung

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und Angaben zum Widerrufsrecht.

  

Gefällt mir