Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.


Die Kopfhautpigmentierung ist eine der effektivsten Methoden der optischen Haarverdichtung. Neben den Möglichkeiten der optischen Haarverdichtung kann man nicht nur die Gesichtszüge betonen und dekorativ verschönern, sondern viele angeborene oder erworbene Schönheitsfehler kaschieren.

Die Kopfhautpigmentierung verdichtet, ersetzt, verdeckt und rekonstruiert. Sie ist komfortabel, erschwinglich und führt schnell zum gewünschten Endergebnis. Im Laufe der Zeit verblasst die Pigmentierung. Man kann die Pigmentierung dann wieder auffrischen oder – falls das eigene Haar wieder wächst oder die Haarsimulation aus anderen Gründen nicht mehr gewünscht ist – einfach vollständig verblassen lassen.




Kurs-Nr.: KA 1
Termine: 24.-25. Februar 2021
Dauer: 09:30 bis 15:30 Uhr
Preis:



1450,00 € pro Mitglied ohne Starterset
3650,00 € pro Mitglied mit Starterset
1500,00 € pro Nichtmitglied ohne Starterset
3715,00 € pro Nichtmitglied mit Starterset
Min. Teilnehmer 3
Zielgruppe: Talentierte Auszubildende, Jungfriseure, Top-Stylisten & Kosmetiker
Ort: Friseur-Akademie Baden-Württemberg
Referentin:

Brigitte Würfl
Was muss ich mitbringen: Starter-Set, 1 Model

Bei beiden Seminaren ist das Trainieren an einem Modell Voraussetzung, um
das theoretisch Erlernte in die Praxis umzusetzen. Bitte teile uns mit, ob Du die
Möglichkeit hast Modelle mitzubringen!

 

Weiter Infos zu den Seminaren erhalten Sie in der Ausschreibung und bei:

Andrea Beierlein
0711/60770-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Anmeldungen direkt auf dieser Seite oder mit der Seminarausschreibung die Ihnen hier zum Download bereit steht:

AGB Seminare Friseur und Kosmetik Akademie BW

 

Anmeldung

Hier haben Sie die Möglichkeit weitere Personen anzumelden. Tragen Sie dazu bitte alle Namen in das folgende Feld ein.

Der Veranstalter (FFK) behält sich das Recht vor, auf eigenen Beschluss einzelne Seminare zu streichen, aufgrund fehlender Teilnehmerzahlen oder Erkrankung der Seminarleitung. Im Fall einer solchen Streichung zahlt der Veranstalter, jedem Teilnehmer die von ihm entrichtete Teilnahmegebühr zurück.


Bitte leisten Sie keine Vorauszahlung!
Es erfolgt ein Bankeinzug ein paar Tage vor dem Seminar.

Sie bekommen mit der Teilnahmebestätigung eine Rechnung für Ihre Buchhaltung.

Die Bezahlung der Teilnahmegebühren erfolgt ausschließlich über Bankeinzug, eine andere Zahlweise ist nicht möglich!

Mit Absenden der Anmeldung gilt dieser Absatz als gelesen und anerkannt!


Bankverbindung:

SEPA-Lastschriftverfahren - Mandat für einmalige Zahlung

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und Angaben zum Widerrufsrecht.

  

Gefällt mir