Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.


JACK THE RIPPER

Intensiv-Workshop Herren zum Erlernen einer sauberen Schnitttechnik für den Façonschnitt und erste Rasurerfahrungen.

Dieser Workshop bietet von der Basis zum präzisen Herrenhaarschnitt für alle engagierten Auzubildenden einen starken Start in die Friseurlaufbahn. Eine saubere Technik wird Dir von der Jack The Ripper Crew im Intensiv-Workshop vermittelt. Im Mittelpunkt stehen der klassische Façonschnitt, ein klassisch-traditioneller Bartschnitt und die Nassrasur.

Es erwarten Dich nach der Einführung in das klassisch-traditionelle Barbierhandwerk, die Hygiene und Schutzmaßnahmen, die Vorbereitung und der Aufbau eines Façonschnitts, die Vorbereitung der Nassrasur und des Bartschnitts sowie die Vorgehensweise und die Beantwortung von jeder Menge Fragen.

Deine Modelle:
1. Model: 11.30 Uhr Herrenmodel Façonschnitt
2. Model: 14.30 Uhr Herrenmodel Bartschnitt &/oder Nassrasur

Kurs-Nr.: FA 6
Termine: 15. März 2021
Dauer: 10:00 bis 18:00 Uhr
Preis:

15,00 € pro Mitglied
45,00 € pro Nichtmitglied
Min. Teilnehmer 5
Zielgruppe: Auszubildende
Ort: Friseur-Akademie Baden-Württemberg
Referent:
Jack The Ripper
Was muss ich mitbringen: vorhandenes Schneide- & Rasier-Equipment, 2 Modelle

 

Weiter Infos zu den Seminaren erhalten Sie in der Ausschreibung und bei:

Andrea Beierlein
0711/60770-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Anmeldung

Hier haben Sie die Möglichkeit weitere Personen anzumelden. Tragen Sie dazu bitte alle Namen in das folgende Feld ein.

Der Veranstalter (FFK) behält sich das Recht vor, auf eigenen Beschluss einzelne Seminare zu streichen, aufgrund fehlender Teilnehmerzahlen oder Erkrankung der Seminarleitung. Im Fall einer solchen Streichung zahlt der Veranstalter, jedem Teilnehmer die von ihm entrichtete Teilnahmegebühr zurück.


Bitte leisten Sie keine Vorauszahlung!
Es erfolgt ein Bankeinzug ein paar Tage vor dem Seminar.

Sie bekommen mit der Teilnahmebestätigung eine Rechnung für Ihre Buchhaltung.

Die Bezahlung der Teilnahmegebühren erfolgt ausschließlich über Bankeinzug, eine andere Zahlweise ist nicht möglich!

Mit Absenden der Anmeldung gilt dieser Absatz als gelesen und anerkannt!


Bankverbindung:

SEPA-Lastschriftverfahren - Mandat für einmalige Zahlung

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und Angaben zum Widerrufsrecht.

  

Gefällt mir