Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.


Willkommen zum Katz und Maus Spiel Friseure vs. Internet mit dem erfolgreichen Vlogger, YouTuber, Erfinder und begnadeten Haarstylist, DANIEL GOLZ.

Es geht mit viel Leidenschaft, Humor und Professionalität um den effektiven Einsatz von Social Media, um den eigenen Salon voran zu bringen. Fragen zu klären, wie poste ich, wann poste ich, wie sollte die Verlinkung aussehen, wieviel Zeit setze ich dafür ein und welcher Nutzen entsteht mir? Dazu kommen die aktuellen Hypes und wie ich diese am besten in Szene setze. Als aktiver Globetrotter und Social Media Spezialist sieht Daniel die Branche in seiner gesamten Breite. Er zeigt auf, was gerade im Trend liegt. Was läuft gerade bei den Insidern? Wie teile ich meine kreative Zeit am besten ein? Live, nah und authentisch wie man ihn kennt, so kommt Gesprächszeit für Fragen und Interaktionen an diesem Tag auch nicht zu kurz.

Geboren und aufgewachsen auf Rügen. Glänzt Daniel Golz heute mit einer Ausbildung zum Friseur, dem Meistertitel und der Ausbildung zum Trainer. Stillstand ist für ihn ein Fremdwort. Seminare, Fortbildungen und Schulungen gehören zu seinem Alltag. 2014 startete Daniel Golz seinen Friseurblog www.danielgolz.de. Zu dieser Zeit gab es keinen Friseurblogger, der Videos gedreht hat. Inhalt: Firmenunabhängige Lehr- und Schulungsvideos für kreative Friseure. Seit 2018 sind es nun schon 180.000 Follower. Es folgen eigene Produkte von ihm wie das Colorboard, das Colorpaper, USB Seminare und ein neuer Stielkamm, angepasst an die Entwicklung des Friseurberufes. Und er ist noch LANGE nicht am Ende!

Lass Dich von Daniel Golz für den Beruf des Friseurs neu begeistern, inspirieren und Deine Liebe zur Kreativität erwecken.



Kurs-Nr.: FA 15
Termine: 09. November 2020
Dauer: 18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:

99,00 € pro Mitglied
119,00 € pro Nichtmitglied
Min. Teilnehmer 50
Zielgruppe: Auszubildende, Jungfriseure & Top-Stylisten
Ort: Friseur-Akademie Baden-Württemberg
Referent:
Daniel Golz
Was muss ich mitbringen: Handy

 

Weiter Infos zu den Seminaren erhalten Sie in der Ausschreibung und bei:

Andrea Beierlein
0711/60770-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Gefällt mir